IGEL Endpoint Protection Service für sichere, digitale Arbeitsplätze

Ihre Endpoint-Sicherheit einfach gemacht

In unserer vernetzten, digitalen Wirtschaft ist es wichtig, dass Ihre Mitarbeiter von überall aus produktiv und sicher arbeiten können. Mit dem „Next Generation-Edge-Betriebssysteme“ von IGEL setzen wir auf eine Endpoint-Sicherheitslösung, die Ihre Geräte und Endpoints vor Malware und anderen Cyber-Bedrohungen schützt und dabei Ihrer IT-Abteilung die Kontrolle und Transparenz überträgt.

Ihre Vorteile des IGEL Endpoint-Betriebssystems

Zentrale Verwaltung aller benutzten Endgeräte im Büro, Homeoffice oder Ihrer Remote Worker über eine zentrale Konsole

Hohe Sicherheit durch Verschlüsselung, Zugriffbeschränkung und regelmäßiger Überwachung

Deutliche Kostenersparnis durch Einsparung teurer Hardware und Reduktion des Wartungsaufwandes

Einfache Installation: In wenigen Minuten sind alle Endpoints eingerichtet und damit kontrollier- und verwaltbar

Längere Lebensdauer Ihrer Geräte, weil sie nicht erneuert werden müssen, um Updates zu unterstützen

Reduktion des CO2-Fußabdruckes

Kosten sparen und CO2-Fußabdruck reduzieren

GRTNR.IT unterstützt Unternehmen mit IGEL OS dabei, ihre vorhandene Hardware weiterhin zu nutzen, auch wenn diese älter ist und nicht mehr den neuesten Betriebssystemanforderungen entspricht. Das next-generation Edge-Betriebssystem ist „schlank“ und arbeitet ressourcenschonend, wodurch es weniger Leistung von den Geräten benötigt. Dadurch können ältere Geräte weiterhin effizient genutzt werden, ohne dass teure Neuanschaffungen notwendig sind. Das bedeutet:

  • weniger neue Geräte
  • Einsparung von Kosten und Ressourcen
  • nachhaltige Reduktion des CO2-Fußabdruckes, der durch die Herstellung neuer Hardware und Entsorgung alter Gerät entsteht.
IGEL OS Diagramm

Durch die Installation von IGEL OS wird jedes interne und externe Endgerät vollfunktionsfähig, sicherer und schreibgeschützt. Why Choose IGEL? | IGEL Technology

Endpoint Security-Betriebssystem für VDI, DaaS und Cloud

Das IGEL OS ist ein Linux-basiertes Betriebssystem, das für sicheres Arbeiten an digitalen Arbeitsplätzen entwickelt wurde. Es ist für verschiedene Plattformen ausgelegt und eignet sich gleichermaßen für VDI (Virtual Desktop Infrastructure), DaaS (Desktop-as-a-Service) oder Cloud-Umgebungen.

Private Geräte & BYOD (Bring your own device) mit IGEL einfach und sicher anbinden

Wenn Ihre Mitarbeiter im Homeoffice oder unterwegs, mit ihrem privaten PC oder Laptop, der nicht in Ihrem Firmennetzwerk integriert ist, arbeiten oder wenn Freelancer sowie externe Projektpartner auf Ihr System zugreifen, bietet der Einsatz des IGEL UD-Pockets eine sichere Lösung. Mit dem UD Pocket in Verbindung mit der IGEL Workspace können Ihre mobilen User und Remote Worker von jedem Ort aus und mit jedem (privaten) Endgerät sicher auf Ihr Netz zugreifen.

Der UD-Pockets, der nicht größer als eine Büroklammer ist, kann überall hin mitgenommen werden und die Installation ist auch für Anwender ohne umfassende IT-Kenntnisse einfach zu handhaben:

Der Stick wird an das jeweilige Endgerät angeschlossen und nach Eingabe der Login-Daten verbindet sich das IGEL OS vom USB-Stick mit dem Firmen-Server oder den zugewiesenen Cloud Workspaces. So können Ihre Mitarbeiter auf der ganzen Welt in ihrer gewohnten Arbeitsumgebung mit allen Anwendungen arbeiten, wie im physischen Office.

IGEL UB Pocket

Abbildung: Sicheres Arbeite mit dem IGEL UB Pocket – von überall aus und mit jedem Endgerät: UD Pocket - Join the Revolution - IGEL

Haben Sie noch Fragen IGEL NEXT-GEN EDGE OS?

IT-News direkt ins Postfach

Jetzt den GRTNR-Newsletter abonnieren

Bodo Gärtner
Weil IT-Sicherheit
Chefsache ist!

Buchen Sie kostenfrei Ihr digitales Beratungsgespräch mit Bodo Gärtner.

Termin vereinbaren